2017 07 28 Ehrungen01Wie es bei uns üblich ist, versammelten sich alle Schüler und Lehrer in der Aula, um den letzten Schultag gemeinsam zu beschließen. Der Chor eröffnete mit dem Lied „Buon Amica" unseren Rückblick auf das vergangenen Schuljahr. Neben diesem Rückblick gibt es immer Ehrungen der Schüler für besonders erbrachte Leistungen.

Dazu zählten: (Namen nenne ich an dieser Stelle nicht, schaut euch einfach die Fotos an).

  • Streitschlichter-AG
  • 1.Hilfe-AG
  • Hypo-City-Lauf
  • Akrobatik-AG ( die ließ es sich natürlich nicht nehmen und bot uns noch eine kurze Vorstellung).

Nun zu den Events, die unter der Federführung von Herrn Stenger stattfanden. Dazu zählten:

  • Duathlon
  • Gerätturnen (als beste Mittelschule abgeschlossen)
  • Leichtathletik ( von 9 Schulen erreichten die älteren Schüler den 1.Platz)
  • Schwimmen
  • Und als Neuheit: Wer dieses Schuljahr immer seine Sportsachen dabei hatte, beim Auf-und Abbau half, gute Laune hatte, der wurde am heutigen Tage zum ersten Mal geehrt. Vielleicht ist das für manch einen ein Ansporn.

Ein Dank an alle Beteiligten und involvierten Lehrer schloss die sportlichen Ehrungen ab.

Wenn ich mir die Bemerkung an dieser Stelle erlauben darf: Ich finde, dass ihr – also die beteiligten Schüler und Schülerinnen – das ganz toll gemacht haben. Da kann man sich schon mal auf die Schulter klopfen und stolz auf sich sein.

Chor am Anfang, Chor am Ende, so wurde die Veranstaltung abgeschlossen. Jetzt mit dem Lied „Egal".

Und nun ist uns auch alles egal, so ziemlich egal, jetzt sind Ferien!!!

Also: Schöne Ferien, gute Erholung und ein gesundes Wiedersehen im September.

 

Eure/Ihre
Kerstin Wobschall

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok